Vita Andreas Horn

Nach einer abgeschlossenen Lehre als Bau- u. Möbelschreiner und Erreichen der Fachhochschulreife, absolvierte ich in den Jahren 1966 bis 1969 an der staatlichen Ingenieurschule (heute Fachhochschule) in Mainz in der Fachrichtung Ingenieurbau mein Studium.

Meine berufliche Tätigkeit führte mich nach dem Studium zu Architektur- büros und Bauträgern. Meine Aufgaben umfaßten die Abwicklung von Projekten vom Anfang bis zur Übergabe.

Das größte Projekt dieser Phase bestand in der Mitwirkung bei der Er- stellung des zweiten Bauabschnittes des Sendezentrums des ZDF in Mainz.

Ab 1974 nahm ich bis 1981 bei einem Baubetreuer (Tochter einer Großbank) Aufgaben als Bauherren-Stellvertreter für soziale Ein- richtungen, Landkreise, Verbandsgemeinden und Städte wahr.

Im Jahr 1981 gründete ich das Architekturbüro nachdem ich vorher berufsbegleitend Projekte von A bis Z realisierte.

Mein Büro ist  mit zeitgemäßen technischen Geräten, sowie der entsprechenden Software ausgestattet.

Dank der guten Mitarbeiter meines Büros konnten die vielfältigen Aufgaben und Projekte alle zur Zufriedenheit unserer Bauherren abgewickelt werden, so daß inzwischen vielfach Folgeaufträge erteilt wurden.